Sicher einkaufen mit SSL
Kundenservice: +495069340662

Mineraldünger für Moorbeetpflanzen Dünger Blumen- Pflanzendünger 3kg

 
19,44 €*
(Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)

 
 
Artikelnummer: 960034
Lieferzeit ***: 2 Werktage
Ext. Art.-Nr.: D-3kg-4
EAN: 5908278975110
Grundpreis: 6,48€/ kg
Inhalt: 3 kg
Gewicht: 10,11 kg
Verfügbarkeit:

Menge:

Staffelpreise
Preis ab 6 kg 18,47 € (Grundpreis: 6,16€/kg, Sie sparen 5%)
Preis ab 12 kg 17,50 € (Grundpreis: 5,83€/kg, Sie sparen 10%)

Mineraldünger, Düngemittel für Moorbeetpflanzen 3kg

Der Mineraldünger mit versauernder Wirkung ist für alle Moorbeetpflanzen wie Rhododendren, Azaleen, Besenheiden, amerikanische Heidelbeeren, Preiselbeeren usw. vorgesehen.

Mit der ausgewogenen Nährstoffzusammensetzung fördert der Dünger das Wachstum und sorgt für eine gute Blüten-, Frucht- und Geschmacksbildung.

Der feste NPK-Dünger gibt seine Nährstoffe nur langsam ab. Aufgrund der ständigen Auflösung und Freigabe von Mineralien wird eine langanhaltende Wirkung ermöglicht. Zudem wird der Moorbeetpflanzen-Dünger bei Regen nicht aus dem Boden gewaschen. Aus diesem Grund ist der Dünger prädestiniert für das Freiland.

Die Nährstoffe sind leicht wasserlöslich und die Assimilation bei Pflanzen wird durch den Dünger gefördert.

Einsatzgebiet

  • zum Düngen von Moorbeetpflanzen

Eigenschaften

  • Größe der Verpackung: 3kg
  • Haltbarkeit: 5 Jahre ab Produktionsdatum
  • klumpt und staubt nicht
  • kann problemlos gleichmäßig verstreut werden
  • Hauptbestandteile: NPK (Stickstoff, Phosphor und Kalium)

Anwendung

  • Je nachdem wie dicht die Pflanzen gesetzt sind 30-80g/m² des Düngers oder je nach Größe und Kondition 5-40g pro Pflanze verwenden.
  • Den Dünger um die Pflanze herum (ca. 0,5m) verstreuen.
  • Vorzugsweise Anfang Frühling mit Düngen beginnen und einmal im Monat während der Vegetationsperiode wiederholen.
  • Die Dosierung anhand des Wachstums, Aussehen und Kondition der Pflanzen bestimmen.
  • Das Düngen spätestens Ende Juli beenden und den Dünger jedes Mal mit der obersten Erdschicht vermischen und gießen.
  • Ca. 3g entspricht 1 Teelöffel.